· 

Wir suchen Verstärkung

Für den weiteren Auf- und Ausbau unserer Krebsberatungsstelle wünschen wir uns weitere Fachkräfte. Ab dem 01.01.2020 oder später suchen wir in Teilzeit,

zunächst befristet auf 12 Monate.

 

eine Fachkraft für psycho-soziale Beratung (bis zu 50 % Vollzeit)

 

Idealerweise bringen Sie mit:

 

·         ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Bachelor/Master/Diplom)

 

·         Profunde Kenntnisse im Sozialrecht

 

·         Erfahrung in der Arbeit mit (chronisch) kranken Menschen

 

·         Beratungs- und Beziehungskompetenz

 

·         eine abgeschlossene oder begonnene Weiterbildung in Psychoonkologie

 

eine Fachkraft für psycho-onkologische Beratung (bis zu 50 % Vollzeit)

 

Idealerweise bringen Sie mit:

 

·         ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (Bachelor/Master/Diplom)

 

·         Erfahrung in der Arbeit mit (chronisch) kranken Menschen

 

·         Beratungs- und Beziehungskompetenz

 

·         eine abgeschlossene oder begonnene Weiterbildung in Psychoonkologie

 

Ihre Aufgaben

 

·         Sie arbeiten im Team mit der Leiterin unserer Geschäftsstelle.

 

·         Sie stellen die tägliche Präsenz in unserer Beratungsstelle sicher.

 

·         Sie führen Beratungsgespräche mit den Klient*innen, die unsere Beratungsstelle aufsuchen.

 

·         Sie entwickeln unser Beratungskonzept weiter in Zusammenarbeit mit unseren ehrenamtlichen Fachkräften und dem Vorstand.

 

·         Wir wünschen uns darüber hinaus Ihre Bereitschaft zur Qualifizierung und Begleitung weiterer ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen und gelegentliche Teilnahme an öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen.

 

Ihre Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation in Anlehnung an die AVB (Arbeitsvertragsbedingungen, herausgegeben vom Paritätischen Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e. V.).

 

Darüber hinaus bieten wir

 

·         ein anspruchsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsspielraum

 

·         ein erfahrenes und motiviertes Team von Ehrenamtlichen und Vorstand

 

·         Möglichkeiten zu Fortbildung und Supervision

 

·         Flexible Gestaltung der Arbeitszeit

 

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, dann bitten wir um Ihre aussagekräftige Bewerbung online an den Vorsitzenden des Vorstandes Stephan Fromm (krebsberatung.duisburg@t-online.de).