Damit Sie uns weiterhin telefonisch erreichen können

Ratsuchende wenden sich meistens telefonisch an uns. Viele Informationsgespräche und einige Beratungen finden ebenfalls telefonisch statt.

Monatlich brauchen wir dafür 30 Euro.

 

30,00 €


Telefonisches Krisentelefon

Neben telefonischen Beratungsgesprächen bieten wir donnerstagabends eine telefonische Akutsprechstunde per Diensthandy an.

Monatlich brauchen wir dafür 30 €.

 

30,00 €


Bürokosten

Unsere monatlichen Bürokosten betragen 100 Euro. Darin enthalten sind vor allem die Portokosten für Infobroschüren, z. B. der Deutschen Krebshilfe und der Krebsgesellschaft, die wir auf Wunsch nach Hause versenden, aber auch die Kosten für Büromaterial sowie Mund-Nasen-Schutz und Desinfektionsmittel für Besucher usw.

 

100,00 €


Mietkosten

Zur Finanzierung unserer Räume in der Düsseldorfer Landstraße 17 brauchen wir Ihren Zuschuss, damit Ratsuchende weiterhin unsere Beratungsstelle aufsuchen können.

 

10,00 €


Kosten für unseren Malkurs

Damit der Malkurs auch künftig stattfinden kann, benötigen wir Ihre Spenden!

 

10,00 €


Kosten für unseren Entspannungskurs

Damit der Entspannungskurs auch künftig stattfinden kann, benötigen wir Ihre Spenden!

 

10,00 €